810 Treffer für „medien“

Seiten

Fehler

Anfrage aufgrund eines nicht vorhersehbaren Fehlers nicht verarbeiten. Bitte senden Sie uns eine Nachricht an presse@medienanstalt-nrw.de , falls dieser Fehler erneut auftritt. Vielen Dank!

Publikationen

Ethik macht klick

Dr. Petra Grimm, Karla Neef, Michael Waltinger – Institut für Digitale Ethik (IDE)/Hochschule der Medien (HdM), Birgit Kimmel und Stefanie Rack – klicksafe, 3. aktualisierte Auflage Dezember 2018, 146 Seiten

Das vorliegende Arbeitsmaterial „Ethik [...] Schutz der Privatsphäre, Cybermobbing bzw. Online-Gewalt und Gender-Sensitivität. Ziel ist es, mit Hilfe des vorliegenden „medienethischen Navigationsinstruments“ Wege zu einem gelingenden Leben in der digitalen Gesellschaft aufzuzeigen.

klicksafe hat das [...] „Ethik macht klick – Werte-Navi fürs digitale Leben“ gemeinsam mit dem Institut für digitale Ethik (IDE) an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart entwickelt.

Pressemitteilungen

Hass in neuer Gestalt?

Außerdem gibt es ein Interview mit Prof. Dr. Lena Frischlich . Sie ist Medienpsychologin und Kommunikationswissenschaftlerin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Im Gespräch mit ihr geht [...] eine Einschätzung zum Problemumfang und die Motive extremistischer Akteure für die Verbreitung von Hate Speech über soziale Medien. Auch die Folgen von Hate Speech für Nutzerinnen und Nutzer sowie Gegenmaßnahmen dazu kommen zur Sprache. Der Forschungsmonitor [...] aktuelle und auch die vorangegangenen Ausgaben des Forschungsmonitors „fyi“ finden Sie auf der Website der Landesanstalt für Medien NRW zum kostenlosen Download. Bei Fragen oder Anregungen zu diesem Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die aktuelle

Pressemitteilungen

Journalismus Lab fördert Medienangebote für ukrainische Geflüchtete

Journalismus Lab fördert Medienangebote für ukrainische Geflüchtete Im April dieses Jahres hat die Landesanstalt für Medien NRW angekündigt, mit einem kurzfristig aufgesetzten Förderprogramm private Medienangebote in Nordrhein-Westfalen für Menschen [...] die rheinische Lebensweise informieren und Tipps für kostengünstige Freizeitaktivitäten bereithalten. Im Rahmen des vom Medienforum Duisburg getragenen Projekts „Arriving in Duisburg“ wird in Zusammenarbeit mit Geflüchteten eine Podcast-Serie erstellt

Pressemitteilungen

"HALLO LIEBE COMMUNITY!" - Community-Management-Schulungen gehen in die nächste Runde

die Wahrnehmung von Medienmarken. Das hat das Forschungsprojekt „Hallo liebe Community!“, das Prof. Dr. Marc Ziegele und Dominique Heinbach von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Auftrag der Landesanstalt für Medien NRW durchgeführt haben [...] setzen und sie bei Bedarf schnell und effizient einsetzen zu können. Schon seit einiger Zeit bietet die Landesanstalt für Medien NRW außerdem ein Schulungskonzept mit dem Titel „Hasskommentare moderieren lernen“ an. Darin werden die Teilnehmenden dafür [...] zu erkennen und souverän auf sie zu reagieren. Das Material zu den Schulungen steht auf der Website der Landesanstalt für Medien NRW zum Download zur Verfügung und auch hier bieten wir einen offenen Schulungstermin an. Wer sich also von unseren Expertinnen

Pressemitteilungen

Save the Date: Audio Summit NRW

und Vertretern der Audio- und der Tech-Branche die Frage diskutiert, wie sich Sprachassistenten auf die Medienvielfalt auswirken. Wir möchten an diese Diskussion anschließen, sie vertiefen im Hinblick auf Fragen des Zugangs und der Auff [...] Zugang? Wie gut sind sie auffindbar? Wie werden bestimmte Inhalte ausgewählt? Welche Voraussetzungen braucht es seitens der Medienbranche, damit Sprachassistenten relevante Inhalte finden können? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen und ausgewählten [...] en Nachweis sowie Ihren Ausweis vor und planen Sie eine Vorlaufzeit dafür ein. Weiterhin besteht in der Landesanstalt für Medien NRW Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske). Weitere Informationen zum Programm und zur Teilnahme lassen wir Ihnen

Pressemitteilungen

Bewerbungen für das Förderprogramm Audio Innovation sind ab sofort möglich

sind ab sofort möglich Sichert Euch Euren Anteil an 200.000 Euro Fördersumme Das Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW startet das Förderprogramm Audio Innovation und unterstützt damit den Audio-Sektor in Nordrhein-Westfalen. Der erste [...] unterschiedliche Distributionskanäle, z. B. für Sprachassistenten. Eingeschlossen sind auch B2B-Produkte für den Einsatz in Medienunternehmen und Redaktionen. Mit Fokus auf Technologien kann beispielsweise der Aufbau von oder die Anbindung an neue Verbreitungswege [...] .de/audio-innovation/ . Bei allen Fragen zum Förderprogramm Audio Innovation hilft Euch Patrick Krenz unter patrick.krenz@medienanstalt-nrw.de gerne weiter. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.

Materialien und Publikationen

Bürgerfernsehen in Nordrhein-Westfalen

Durchführung: Prof. Dr. Helmut Volpers,Institut für Medienforschung (IMGÖ), Göttingen/Köln / Prof. Dr. Petra Werner, Institut für Informationswissenschaft der Fachhochschule Köln Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) hat nach dem Bürgerfunk auch das Bürg [...] einen Seite eher jüngere Nutzer, die in Redaktionsgruppen tätig sind und vor allem an einer späteren Berufstätigkeit in den Medien interessiert sind; auf der anderen Seite eher ältere Einzelnutzer, die vor allem eine Plattform für ihre Beiträge suchen, [...] en in Nordrhein-Westfalen. Eine Organisations- und Programmanalyse. Berlin: Vistas, 2006. 228 Seiten. Schriftenreihe Medienforschung der LfM; Band 56. ISBN 978-3-89158-453-8, 15,- Euro Die komplette Studie als PDF-Dokument [pdf, 3 MB]

Pressemitteilungen

Den Überblick behalten: Krieg und Propaganda in den sozialen Medien

Den Überblick behalten: Krieg und Propaganda in den sozialen Medien Landesanstalt für Medien NRW veröffentlicht neue Ausgabe des Forschungsmonitors (fyi 14) Der Klimawandel, die Covid-19-Pandemie, der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine [...] liegt zu einem großen Teil an technologischen Entwicklungen, sagt Vertr.-Prof. Dr. Pablo Jost, Vertretungsprofessor für Medienrezeption und -wirkung an der Ludwig-Maximilians-Universität München im fyi-Interview: „Zumindest kann man sagen, dass Digitalität [...] Zentrale Botschaften, dezentrale Akteure – Kriegsparteien verbreiten ihre Propaganda nicht einfach nur über die traditionellen Massenmedien. Stattdessen setzen sie verstärkt auf digitale Hilfsmittel zur Distribution. Heute sind es institutionalisierte Trollfabriken