20 Treffer für „medien“

Publikationen

Heute schon abgeschaltet? Finde deine digitale Balance

werden digitale Medien zu Stressfaktoren im Alltag?  klicksafe und die Medienscouts NRW bieten für den Einsatz in der Peer-to-Peer-Arbeit ein Begleitmaterial an, das diese und weitere Aspekte einer ausgewogenen Mediennutzung beleuchtet. Jugendliche [...] Gleichaltrigen so hilfreiche Ideen liefern, wie der eigene Medienkonsum bewusster wahrgenommen werden kann, um diesen sinnhaft zu verändern. 

Das Begleitmaterial wurde gemeinsam mit den Medienscouts der Gesamtschule Norf Neuss erstellt. 

Publikationen

MEDIENKOMPETENZ-KITAS NRW

„Initiative Medienkompetenz-Kitas NRW“ und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für Einrichtungsträger, Kita-Leitungen sowie Erzieherinnen und Erzieher.

Ziel der von der LfM durchgeführten medienpädagogischen Fortbildungsinitiative von [...] und handlungsorientierter Kenntnisse und führt zu einem Erziehungsverständnis, das den Blick für Medienerfahrungen von Kindern schärft und Medien(themen) gezielt aufgreift.

Die Broschüre kann als Schulungsunterlage und Referenzskript für zukünftige Q [...] Erzieherinnen und Erziehern in Nordrhein-Westfalen ist die nachhaltige Verankerung von Medienerziehung im pädagogischen Alltag unter besonderer Berücksichtigung der Besonderheiten, Konzepte und Einstellungen der Kita-Teams vor Ort. Das niedrigschwellige

Publikationen

Medien in der Familie - Mediennutzungsvertrag

ein gemeinsam und frühzeitig erstellter Mediennutzungsvertrag helfen. Denn dann ist klar, was erlaubt ist und was nicht.

Zur Unterstützung haben klicksafe und Internet-ABC das Angebot Mediennutzungsvertrag entwickelt. Über ein Baukastensystem kann Schritt [...] Anpassungen jederzeit wieder aufgerufen werden.

Der Flyer beschreibt das Angebot Mediennutzungsvertag und gibt wichtige Tipps für Eltern zur Erstellung eines Mediennutzungsvertrags. Auch weiterführende Link- und Materialtipps sind enthalten. [...] Herausgeber: klicksafe, Internet ABC

Medien sind bei Kindern und Jugendlichen überaus beliebt. Selten bekommen sie genug von den aufregenden und spannenden digitalen Welten. In vielen Familien sind besonders die Nutzungszeiten oder die Art der erlaubten

Publikationen

ZEBRA Infokarte

rund um digitale Themen und Medien. Welche Online-Spiele sind derzeit bei Kindern und Jugendlichen beliebt? Wie kann ich Kinder präventiv vor Cybergrooming und Cybermobbing schützen? Ein Team von Medienexperten gibt die Antworten, individuell und [...] per Live-Chat, Messenger-Dienst oder über das Eingabefeld auf www.fragzebra.de. ZEBRA ist ein Angebot der Landesanstalt für Medien NRW.

Die ZEBRA-Infokarte kann dafür genutzt werden, um Eltern aber auch andere Interessierte auf das Angebot aufmerksam zu [...] Auf der Infokarte ist eine Auswahl an Beispielfragen aufgeführt, die die Nutzenden animieren soll, eigene Fragen zum Thema Medien zu stellen. Das ZEBRA-Expertenteam beantwortet jede Frage individuell und zuverlässig.

Publikationen

Unterrichtseinheiten für den Medienkompetenzrahmen NRW vom Internet-ABC

in Ergänzung zum Medienkompetenzrahmen NRW in Kooperation mit dem Ministerium für Schule und Bildung NRW veröffentlicht. Sie umfasst 13 Unterrichtseinheiten, mit denen ausgesuchte Teilkompetenzen des Medienkompetenzrahmens NRW in den Klassen 3 bis [...] jeweils eigenen Internetseiten zielgruppenspezifisches Basiswissen.

In Ergänzung zur Handreichung stehen unter www.medienkompetenzrahmen.nrw eine Vielzahl von kostenfreien Informationen und Unterrichtsideen zur Verfügung.

Publikationen

Alles smart?! Sprachsteuerung und Vernetzung überall

und wurde mit Unterstützung der Medienscouts NRW der Werner-von-Siemens-Realschule Düsseldorf erstellt. Bei dem Projekt Medienscouts NRW agieren ausgebildete jugendliche Scouts selbst als Referentinnen und Referenten und qualifizieren ihre Mit [...] Das Begleitmaterial für die Arbeit von Medienscouts wurde in Ergänzung zu dem klicksafe-Erklärfilm „Siri, Alexa & Co.: Chancen und Risiken von Sprachassistenten“ entwickelt. Dieses Material ist bundesweit für Peer to Peer-Projekte dieser Art einsetzbar [...] Mitschülerinnen und Mitschüler sowie dienen diesen als Ansprechpartner bei medienbezogenen Fragen und Problemen.

Ziel des Begleitmaterials ist es, die jugendlichen Scouts bestmöglich, zielgruppengerecht und bedarfsorientiert in ihrer täglichen Arbeit zu

Publikationen

Zu nackt fürs Internet? Arbeitsmaterial

für die Arbeit von Medienscouts wurde in Ergänzung zu dem klicksafe-Flyer für Jugendliche „Zu nackt fürs Internet?“ entwickelt. Dieses Material ist bundesweit für Peer to Peer-Projekte dieser Art einsetzbar. Bei dem Projekt Medienscouts NRW agieren ausgebildete [...] nen und Referenten und qualifizieren ihre Mitschülerinnen und Mitschüler sowie dienen diesen als Ansprechpartner bei medienbezogenen Fragen und Problemen.

Ziel des Begleitmaterials ist es, die jugendlichen Scouts bestmöglich, zielgruppengerecht und b [...] oder Besonderheiten der digitalen Kommunikation. Um die besonderen Bedarfe der nach dem Peer to Peer-Prinzip arbeitenden Medienscouts bestmöglich abzudecken, entstand das Material unter Einbindung der Meinungen und Ideen der Scouts selbst.

Das Material

Publikationen

Zu nackt fürs Internet? Tipps für Jugendliche

geprüft werden muss. Vielmehr soll er Diskussionen anregen und Denkanstöße geben, Inhalte nicht unüberlegt über digitale Medien zu verbreiten.

Anknüpfungspunkte gibt es u. a. in den Bereichen Datenschutz, Recht am eigenen Bild, digitale Selbstverteidigung [...] digung, Sexting, Cyber-Mobbing oder Besonderheiten der digitalen Kommunikation. Der Flyer kann auch im Rahmen von Medienscout-Projekten, Unterrichtseinheiten oder in der außerschulischen Jugendarbeit eingesetzt werden.

 

Publikationen

Internetkompetenz für Eltern - Leitfaden für Eltern

bei Eltern aufzugreifen, hat die EU-Initiative klicksafe gemeinsam mit dem Internet-ABC und der Landesanstalt für Medien NRW Materialien zum Thema „Internetkompetenz für Eltern – Kinder sicher im Netz begleiten“ entwickelt.

Die Materialien wurden [...] wurden so aufbereitet, dass sie sich vor allem an Eltern richten, die Interesse haben, sich mit Fragen der Medienerziehung auseinander zu setzen und Orientierung für den Umgang mit dem Smartphone, Internet und Apps in der Familie suchen. Themen wie z. B