66 Treffer für „medien“

Pressemitteilungen

Transparenz erhöhen und Staatsferne achten

erhöhen und Staatsferne achten Medienkommission diskutiert Anforderungen an gesetzliche Rahmenbedingungen zum Kampf gegen Desinformation Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien hat am 20. November mit den medienpolitischen Sprechern der Fraktionen [...] chten für politische Werbung in sozialen Medien. Es gilt, Staatsferne zu achten – so sollen Faktencheck-Institutionen staatsfern organisiert und die wirtschaftlich unabhängigen und staatsfernen Medienanstalten mit Regulierungsaufgaben betraut werden. [...] das primäre Schutzgut bleiben muss, braucht es auch den gesellschaftlichen Diskurs und medienkompetente Bürgerinnen und Bürger; dazu trägt die Landesanstalt für Medien NRW mit zahlreichen Projekten bei“, kommentiert Prof. Dr. Werner Schwaderlapp die Au

Pressemitteilungen

Mehr DAB+ in NRW

vor einer wichtigen Weiterentwicklung seines Audiomarktes: Nach der heutigen Entscheidung der Medienkommission schreibt die Landesanstalt für Medien NRW landesweite Übertragungskapazitäten für den digitalen Standard DAB+ aus. Damit wird die landesweit [...] en und vergleichbaren Telemedien ermöglicht. Mit DAB+ wird das Audioangebot in Nordrhein-Westfalen deutlich vergrößert. Mehr Inhalte können über mehr Verbreitungswege ausgespielt werden. Der Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, Dr. Tobias Schmid [...] digitalen Angeboten wesentlich bereichert.“ Prof. Dr. Werner Schwaderlapp , Vorsitzender der Medienkommission, kommentierte die Entscheidung: „Die Medienkommission bildet mit ihren Mitgliedern aus verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen und Verbänden die

Pressemitteilungen

Europäische Regulierungsbehörden appellieren an die Europäische Kommission: Medien sind in der Krise systemrelevant

der Medienunternehmen. Angesichts der entscheidenden Bedeutung der Medien für unsere Gesellschaft in der aktuellen Krise wird die ERGA daher zur Gestaltung der Maßnahmen beitragen, die die Auswirkungen von COVID-19 auf den Mediensektor im EU-Binnenmarkt [...] Europäische Kommission: Medien sind in der Krise systemrelevant Pressemitteilung der European Regulators Group for Audiovisual Media Services (ERGA) Noch nie zuvor waren wir so abhängig von der Qualität der Medienberichterstattung und der digitalen Kom [...] en müssen die Medienunternehmen in der Lage sein, ihre Aufgabe zu erfüllen, die Gesellschaft zusammenzuführen und die Demokratie zu sichern. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise treffen jedoch die audiovisuellen Medienunternehmen, von denen viele

Pressemitteilungen

Social Distancing, Sommerferien, Smartphone

Social Distancing, Sommerferien, Smartphone Tipps zur verantwortungsvollen Mediennnutzung Social Distancing, Sommerferien, Smartphone – die Mediennutzung zuhause ist in den vergangenen Monaten gestiegen. Und das nicht nur bei Eltern, die aus [...] und gesunden Medienkonsum führen wollen. Wir stellen Ihnen im Rahmen unserer Projekte Tipps und Anregungen zur Verfügung, wie Sie gemeinsam mit Kindern Regeln definieren und Grenzen erkennen können. Mithilfe des Mediennutzungsvertrages können Familien [...] Weise und wie lange Kinder Medien nutzen dürfen. Vor allem um Streit oder Diskussionen über die Smartphone-, Computer-, Fernseh- oder Internetnutzung vorzubeugen, kann ein gemeinsam und frühzeitig erstellter Mediennutzungsvertrag helfen. Bei klicksafe finden

Pressemitteilungen

Europäische Medienregulierer verabschieden neue Regeln für ihre Zusammenarbeit bei grenzüberschreitender Rechtsdurchsetzung

Medienordnung. Außerdem wird die ERGA weiter an der Umsetzung der Audiovisuellen Mediendienste (AVMD)-Richtlinie der EU arbeiten. Während der Plenarsitzung wurde Dr. Tobias Schmid , Europabeauftragter der Medienanstalten und Direktor der [...] sich für ein demokratisches Klima in den Medien einzusetzen. Damit haben die ERGA-Mitglieder ein neues Instrument an der Hand, um die Herausforderungen eines zunehmend konvergenten und grenzenlosen Medienumfelds in der Zukunft zu bewältigen. Diese Bemühungen [...] kommende Jahr in den ERGA-Vorstand. Hier geht es zur Website der ERGA . Weitere Informationen über die Medienanstalten finden Sie unter: www.die-medienanstalten.de

Pressemitteilungen

Einladung zum Cashcamp

Medienbranche diskutiert am 24. September digitale Erlösmodelle Wie kann man Onlinejournalismus nachhaltig finanzieren? Um die verschiedenen Modelle und Ansätze offen zu diskutieren, lädt das Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW am [...] online unter nachstehendem Link möglich:

www.journalismuslab.de/2020/07/01/einladung-zum-cashcamp-medienbranche-diskutiert-digitale-erloesmodelle

/ Nordrhein-Westfalen verfügt über eine Vielfalt an Medienakteuren im Bereich Journalismus. Die Palette [...] reicht von privaten Verlags- und Rundfunkunternehmen über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk bis hin zu innovativen Medien-Startups und informelleren Zusammenschlüssen. Ob Verleger oder Redakteurin, podcastende Radioreporterin oder professioneller YouTuber:

Pressemitteilungen

Medienanstalten veröffentlichen Gutachten zur Desinformation

repressiver Instrumente. Mit dem Medienstaatsvertrag haben die Länder bereits wichtige Regelungen in diesem Feld geschaffen wie etwa zur Transparenz über die Funktionsweise von Algorithmen bei Medienintermediären oder zur Einhaltung von Sorgfaltspflichten [...] Direktorenkonferenz der Medienanstalten und verweist auf die von der EU-Kommission lancierten Initiativen des European Digital Services Act und des European Democracy Action Plans. Mit der Vorlage des Gutachtens durch die Medienanstalten solle ein Impuls zu [...] Dr. Frederik Ferreau, Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht, Universität Köln, und Dr. Michael Hameleers, Researcher Faculty of Social and Behavioural Sciences, Universität Amsterdam. Im Rahmen der Medientage München wird das Gutachten am 26

Pressemitteilungen

Create Media Innovation!

der Möglichkeiten ist vielseitig. Denn Medienvielfalt hat Zukunft. Bewerbt Euch jetzt für Batch #4! Die Bewerbungen für Batch #4 sind offen: Von März bis September 2021 fördern wir sechs Medien-Startups an der Schnittstelle zwischen Content und T [...] zur Innovation verbinden möchten. Wir unterstützen Euer Startup sechs Monate lang dabei, ein zukunfts- und marktfähiges Medienprodukt zu entwickeln! Die in der Vergangenheit geförderten Teams beschäftigen sich unter anderem mit KI-gesteuerte Kameras , einem [...] get. Coaching: Während des Fellowships erhaltet Ihr Coachings im Wert von weiteren 15.000 Euro. Mentoring Programm: Medienexpertinnen und -experten begleiten Euch während des Förderzeitraumes als Mentorin oder Mentor. Innovationsmethoden: Im Rahmen des

Pressemitteilungen

#staysafewithklicksafe

angehören. Kontakt Landesanstalt für Medien NRW Dilek Atalay Tel.: 0211 77007 – 190 dilek.atalay@medienanstalt-nrw.de LMK-medienanstalt rlp Deborah Woldemichael Tel.: 0621 52 02 271 woldemichael@medienanstalt-rlp.de Pressekontakt achtung! Mary GmbH, Julia [...] fe – die EU-Initiative klicksafe klärt Eltern, Pädagogen, Kinder und Jugendliche über einen sicheren Umgang mit digitalen Medien während der Corona-Pandemie auf. Übergangsweise passt klicksafe das Logo zu #staysafewithklicksafe an und etabliert eine zentrale [...] Computer und dem Smartphone als sonst. Dies ist eine große Herausforderung. „Wir von klicksafe wollen in diesen Zeiten die Medienkompetenz unter Kindern und Jugendlichen steigern und Gewissheit schaffen, wie man sich selbst und seine Kinder am besten vorbereiten

Pressemitteilungen

Money for nothing and content for free?

Link:

www.journalismuslab.de/2020/07/01/einladung-zum-cashcamp-medienbranche-diskutiert-digitale-erloesmodelle

/ Das Forschungsprojekt zur Zahlungsbereitschaft für digitalen Journalismus ist vom Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW initiiert [...] 06.08.2020 Money for nothing and content for free? Auszüge aus erweiterter Studie der Medienanstalt NRW vorab veröffentlicht Guter Journalismus ist nicht kostenlos. Eigentlich weiß man das ja und dennoch wird ganz nach dem Motto „Money for nothing and [...] Paid Content, Plattformen und Zahlungsbereitschaft im digitalen Journalismus“ vor, die sie im Auftrag der Landesanstalt für Medien NRW 2019 durchgeführt haben. Zunächst war im vergangenen Sommer ein Whitepaper erschienen. Heute dürfen wir Ihnen zwei Kapitel