20.08.2018

Offene Stellen

Die Landesanstalt für Medien NRW ist die für Nordrhein-Westfalen zuständige Landesmedienanstalt, zu deren Aufgaben die Lizenzierung, Aufsicht und Förderung des privaten Rundfunks, die Aufsicht über Telemedien sowie die Förderung der Medienkompetenz gehören.

Haushaltsreferentin oder Haushaltsreferent

Zu besetzen ab: sofort

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Behandlung von Haushaltsfragen
  • Aufstellen des Haushaltsplans
  • Implementierung von Controllingmaßnahmen
  • Steuern der Mittelbewirtschaftung
  • Beratung in Fragen des Haushaltsvollzugs
  • Erstellen von Zwischenberichten
  • Prüfen von Zuwendungen
  • Durchführung eines Forderungsmanagements
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Jahresabschluss und Geschäfts-bericht
  • Begleitung von Prüfungen durch Wirtschaftsprüfer, Landesrech-nungshof, Finanzamt etc.
  • Kontrolle der Finanzen von Projekten, Vereinen oder Beteiligungen der LFM
  • Durchführung eines Versicherungsmanagements für die FfM

Profil
Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium abgeschlossen und können erste Erfahrungen im Projektmanagement vorweisen. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, sind zugleich in ho-hem Maße serviceorientiert und verfügen über eine herausragende Kommunikationsfähigkeit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einer Gehaltsvorstellung bis zum 05.10.2018 mit dem Betreff „Bewerbung Haushalt“ an bewerbung@medienanstalt-nrw.de


Die Landesanstalt für Medien hat sich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt; die personellen und organisatorischen Möglichkeiten für Teilzeitarbeit werden bei Eingang entsprechender Bewerbungen geprüft. Hierzu wird gebeten, in der Bewerbung auch das gewünschte Teilzeitmodell anzugeben.

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern nach den Maßgaben des Landesgleichstel-lungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen.



Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren

Der Landesanstalt für Medien ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und ver-arbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugrif-fe und Manipulation geschützt. Mit der Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit deren Nutzung für das Stellenbesetzungsverfahren bereit.