Die Bürgermedienpreis 2020-Jury

Über die Vergabe der Preise entscheidet unter Ausschluss des Rechtsweges eine unabhängige Jury, die von der Medienanstalt NRW einberufen wird. Die Jury besteht aus:

Gerhard Abmayr, Dipl. Journalist
Sven Arndt, Redakteur
Michael Bauer, Medientrainer-Ausbilder
Christa Claßen, Medienpädagogion
Sascha Devigne, Chefredakteur STUDIO 47 - Stadtfernsehen Duisburg
Leo Hansen, Lehrer
Marie Illner, Journalistin
Amina Johannsen, Medienpädagogin
Michael Mennicken, freier Cross-Media-Journalist
Martin Mölder, freier Journalist
Christan Pflug, Chefredakteur Lokalradio
Laura Rohrbeck, Journalistin
Isabelle Schiffer, Cross-Media-Journalistin und Medientrainer-Ausbilderin
Ulrike Schmidt, Regisseurin
Maik Schwert, Leiter eines Videoteams
Leon Tanzki, Journalist und Medientrainer
David Valles Fernandez, Hörfunkjournalist
Thomas Wolfschläger, Redakteur