Zur Übersicht Di, 21. Mai – Mi, 22. Mai Leipzig

Medientage Mitteldeutschland 2019

Intendantinnen, Internetvordenker, Entwicklerinnen, Chefredakteure, Digitalunternehmerinnen, Werber, Journalistinnen und Regulierer - die Medientage Mitteldeutschland bieten Gelegenheit, um sich über aktuelle Fachthemen und Debatten auszutauschen. Die Keynote hält Sasha Lobo zu Demokratie, Digitalisierung und Journalismus mit dem Titel "Wer hat Angst vor künstlicher Intelligenz?".

Außerdem stehen unter anderem Talk-Runden zu den Themen "Neue Regeln für Internet-TV-Anbieter: Wie viel Lizenz muss sein?" und "Maulkorb, Abschaffung oder Hatespeech – Wie sieht der richtige Umgang mit populistischen Angriffen auf die Medienfreiheit aus?" auf dem Programm.

Für weitere Informationen zu Programm und Tickets hier klicken.