Das Bürgerfernsehen in NRW

Der TV-Lernsender NRWision

Foto: © Uwe Völkner / FOX

In NRW haben Menschen die Möglichkeit, selbst Fernsehen zu machen und ihre Beiträge landesweit zu publizieren. Auch das ist, ähnlich wie beim Bürgerfunk, gesetzlich verbrieft. Kern des Bürgerfernsehens ist der nichtkommerzielle TV-Lernsender nrwision. Nrwision ist seit 2009 auf Sendung, sein Programm ist im digitalen Kabelangebot empfangbar, im Kabelnetz von Unitymedia sowie NetCologne und NetAachen.

Hinter nrwision steht als Programmveranstalter das Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund. Aber das heißt eben nicht, dass nur Studierende angesprochen sind. Alle können mitmachen.

Das Programm von nrwision gibt es auch als Livestream sowie auf Abruf in der Mediathek: www.nrwision.de.