14.03.2019

Reinvent Local Media

Mit dem Förderprogramm Reinvent Local Media unterstützt Vor Ort NRW im zweiten Jahr Medienschaffende dabei, den Journalismus in NRW innovativer zu machen. Als Ideenwerkstatt, Lab und Start-up-School fördert Vor Ort NRW als Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW gezielt die Entwicklung journalistischer Start-ups in Nordrhein-Westfalen.

Auftakt für das Programm war der Local Media Innovation Day am 15. Januar 2019. Die Veranstaltung brachte Medienmacherinnen und -macher aus NRW mit den vier Start-ups aus der ersten Förderrunde zusammen: Refutura, CatswithGlasses, MIT KIDZ und Videoguide Düsseldorf.

Wir möchten Sie herzlich einladen, auch bei den nächsten Veranstaltungen von Reinvent Local Media dabei zu sein. Ein Einstieg ist zu jedem Zeitpunkt möglich und jeder kreative Kopf willkommen!

12.-14. April 2019: Idea Sprint in der Landesanstalt für Medien NRW in Düsseldorf

Von der Idee zum Konzept – Teamfindung, Problemvalidierung und Lösungsentwicklung mit Ideation-Methoden stehen im Mittelpunkt des Idea Sprints. Anmeldung ab sofort.

5.-7. Juli 2019: Hackathon hacking:\\localmedia im Unperfekthaus in Essen

Vom Konzept zum Prototypen: Beim Hackathon-Wochenende arbeiteten Teams aus den Bereichen Journalismus, Technik, Vertrieb, Design gemeinsam an der konkreten Umsetzung von Ideen. Anmeldung ab Mitte April.

Mitte Juli 2019: Deadline für die Fellowship-Bewerbung

Wer beim Hackathon sein Team und die passende Idee findet, kann sich gleich für die zweite Runde des Fellowships bewerben. Ausschreibung und Bewerbungsinfos folgen Mitte April.

September 2019 bis Januar 2020: Fellowship

Fellows des Reinvent Local Media-Programms erhalten die erforderliche Zeit und die optimale Umgebung, um ihre Konzepte zur Marktreife zu bringen. Neben finanzieller Förderung erhalten sie Arbeitsplätze fürs Team sowie regelmäßige, professionelle Coachings und Workshops, um ein funktionierendes Geschäftsmodell zu entwickeln. Außerdem erhalten die Fellows Zugang zum Start-up-Ökosystem in NRW und können auf Medienveranstaltungen in ganz Deutschland pitchen. Wer ins Fellowship aufgenommen werden möchte, sollte ab Oktober mindestens ca. 10 Wochenstunden Arbeit am Projekt und einen wöchentlichen Termin in Düsseldorf einplanen.

 


 

Details zum Förderprogrammen und den dazu gehörigen Terminen finden Sie unter www.vor-ort.nrw/reinvent-local-media