Campusradio-Preis 2021

Einmal jährlich prämiert die Landesanstalt für Medien NRW die besten Beiträge aus dem Hochschulfunk mit dem Campusradio-Preis. Mit dieser Auszeichnung möchten wir die Programmqualität und kreative Programmleistungen in den nordrhein-westfälischen Campusradios ehren und euer besonderes Engagement fördern.

Der Campusradio-Preis wird mit jeweils 1.250 Euro und einer Skulptur, die Anerkennungspreise mit 800 Euro, honoriert. Zusätzlich kann die Jury einen Sonderpreis in Höhe von 1.250 Euro vergeben. Alle Preisträgerinnen und Preisträger erhalten zudem eine Urkunde.

    Die Bewerbungsphase lief bis zum 6. September 2021 um 12:00 Uhr. Die Einsendungen werden nun gesichtet und Nominierungen für die folgenden acht Kategorien festgelegt:

    • „Moderation“
    • „Hochschule“
    • „Wissenschaft“
    • „Interview“
    • „Kollegengespräch“
    • „Podcast“
    • „Musiksendung“
    • „Sonderpreis der Jury“

    Im Zusammenhang mit der virtuellen Preisverleihung am 10. Dezember 2021 findet traditionell auch der Campusradio-Tag statt, der dieses Jahr ebenfalls digital stattfinden wird. Alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung wie das Programm, Möglichkeiten zur Anmeldung oder zum Mitmachen werden Sie zeitnah auf dieser Website finden.