Andrea Hansen

Nach dem Abitur im Ruhrgebiet zum Studium an die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf: Germanistik und Medienwissenschaft, zusätzlich Politikwissenschaft, Abschluss: M.A. Schon während des Studiums journalistische Praktika und freie Mitarbeit u. a. bei der Neuen Ruhr Zeitung in Mülheim/Ruhr, bei radio NRW in Oberhausen und WDR 5 in Düsseldorf. Nach dem Studium Volontariat bei einer freien Fernsehproduktion an den Standorten Münster und Wuppertal. Seit 1998 als freie Journalistin in Münster u. a. für Deutschlandradio Kultur, NDR und WDR. Außerdem ist sie als Medientrainerin, Moderatorin für Veranstaltungen und Lehrbeauftragte tätig sowie ehrenamtliche stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Journalisten Verbandes NRW.